Managed Services & IT Outsourcing

Mit zuverlässigen IT-Betriebsleistungen und professionellem Outsourcing rundet CONET sein Angebot der Beratung, Entwicklung und Implementierung von IT-Lösungen zielgerichtet ab und bietet umfassenden IT-Service aus einer Hand.

IT-Betrieb und Anwendungsbetreuung werden für viele Unternehmen durch zunehmende Komplexität und Anforderungen an Compliance, Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit zunehmend anspruchsvoller. Denn IT-Architekturen müssen kontinuierlich gepflegt, gesteuert, gewartet und gegebenenfalls auch weiterentwickelt werden. Unternehmen fällt es demzufolge zunehmend schwer, das Spezial-Know-how zum Betrieb aller eingesetzten Technologien vorzuhalten.


CONET lässt Sie mit diesen Herausforderungen nicht allein und bieten Ihnen nach unseren Projekten auch umfassende Managed Services:

  • Beratung und Unterstützung bei Migrationsprojekten sowie der Einführung und Optimierung ITIL-basierter Prozesse und Business Process Management
  • Gesamtbetrieb inklusive Betriebsverantwortung, auch vor Ort
  • Betriebsunterstützung durch Beistellung von sicherheitsüberprüftem IT-Fachpersonal in der internen IT-Organisation des Kunden
  • Remote-Wartung, ITIL-konformes User Help Desk und Rufbereitschaft / Hotline
  • „Everything as a Service” (XaaS), Cloud-Lösungen und Hosting von Infrastrukturen, Diensten und Anwendungen

Technische Schwerpunkte unserer Managed Services bilden:

Unsere langjährigen Partnerschaften mit allen führenden Technologie-Anbietern sichern Ihnen eine herstellerneutrale und fachkundige Beratung und Leistungserbringung.

Rechenzentrumsbetrieb – Das Rundum-Sorglospaket

CONET bündelt das benötigte IT-Know-how und die entsprechende technologische Ausstattung in eigenen, zertifizierten und hochverfügbaren Rechenzentren stellt CONET Ihnen zudem alle notwendigen Ressourcen für ein sicheres Outsourcing relevanter IT-Komponenten zur Verfügung.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • ASP (Application Service Providing)
  • SaaS (Software as a Service)
  • PaaS (Platform as a Service)
  • IaaS (Infrastructure as a Service)
  • Xaas (Everything as a Service)
  • Server-/ Desktop-Virtualisierung
  • Business Continuity Planning


Für CONET ist die Bereitstellung von Desktop- und Server-Virtualisierung ebenso eine Selbstverständlichkeit wie die Option, Kunden-Applikationen im eigenen Rechenzentrum zu betreiben.

Business Continuity Planning stellt Unternehmen vor die Anforderung der richtigen Wahl einer Backup-Lokation sowie die Herausforderung der daraus folgenden Kosten. CONET stellt sich flexibel auf die Kundenbedürfnisse ein und liefert “Anywhere”-Lösungen, die an beliebigen Standorten verfügbar sind.

Ebenso stellt CONET dezidierte und auf Wunsch auch “shared”-Arbeitsplätze an einem vertraglich fest definierten Standort zur Verfügung und betreibt diese für den Kunden.


Lösungsbeispiele:

  • Software as a Service (SaaS) – individuelle Kunden-Applikationen zentral verfügbar
  • Application Service Providing (ASP) – vollständiger Support einer auf unterschiedlichen Datenbanken basierenden Architektur
  • Desktop-/Server-Virtualisierung mit Präsentation auf Thin-/Fat-Clients, dezidierten oder “shared”-Servern, beispielsweise zum Betrieb von ausgelagerten Software-Entwicklungsumgebungen
  • Business Continuity Planning –  insbesondere für Banken ist eine Backup-Strategie ein Teil der Erfüllung der BaFIN-Vorgaben

 

Vor- und Nachteile von IT Outsourcing:

Vorteile:

  • erhöhte Kostenflexibilität und verbesserte Skalierbarkeit bei Kapazitätsschwankungen
  • reduzierte Fixkosten und höhere Kostentransparenz bei verbesserter Planbarkeit
  • Zugang zu spezialisierten IT-Ressourcen (Hardware, Personal)
  • verbesserte Increase Servicequalität durch den Zugang zu innovativen Technologien und Methodenwissen
  • höhere Unabhängigkeit von internem Know-how and Leistungsträgern

 

Nachteile:

  • höhere Kosten (einmalig) bei Wechsel bzw. Umstellung auf externen Dienstleister
  • Demotivation der eigenen Mitarbeiter durch Know-how-Verlust in ausgelagerten Bereichen
  • zu hohe Standardisierung und Schnittstellenprobleme
  • eingeschränkter Datenschutz/eingeschränkte Datensicherheit
  • Qualitätsverlust in ausgelagerten Bereichen
  • geringere Flexibilität für die Realisierung individueller Lösungen
  • höherer Kommunikationsaufwand mit externen Dienstleister

Verwandte Lösungen

Technologien

Foto: Geschäftsführer<br> CONET Services GmbH Claus Frömbgen